Kompakte Online-Fortbildungen

für Ihren Musikunterricht


Die Lugert Akademie ist die größte Fortbildungsplattform für zeitgemäßen Musikunterricht und ein Netzwerk für alle Musiklehrkräfte der Grundschule und Sekundarstufe, die ihre Fachkompetenz und ihre pädagogischen Fähigkeiten erweitern möchten.


Hier finden Sie das neueste Fortbildungsprogramm mit aktuellen Themen für Ihren Musikunterricht in der Grundschule und Sekundarstufe.

Podcasts im Klassenzimmer: Von der Idee zur Umsetzung

Referent: Felix Unger

Podcasts erstellen im Unterricht ist super! In diesem Webinar lernen Sie, wie Sie Podcasts mit GarageBand als kreatives und spannendes Werkzeug zur Wissensvermittlung einsetzen können. Anhand erprobter Konzepte zeigt Ihnen Felix Unger, wie Ihre Schüler*innen Podcasts nutzen können, um beispielsweise ein Referat aufzunehmen und auditiv der Klasse zu präsentieren.

Themenschwerpunkte des Workshops sind:

  • die Aufnahme und Bearbeitung von Sprachaufnahmen 
  • die Integration von Effekten, Geräuschen und Musik
  • die methodische und technische Umsetzung von Podcast-Projekten, inklusive Empfehlungen für Unterrichtseinheiten und Technik
  • die Nutzung von KI zur Optimierung des Podcast-Erlebnisses
  • Datum: 27.08.2024 (danach als Aufzeichnung)
  • Unterrichtspraxis
  • Praxis-Workshop
  • Beginn: 17:00 Uhr

Sie interessieren sich für dieses Webinar und möchten sich die Aufzeichnung kostenlos ansehen? Dann testen Sie die Lugert Akademie jetzt 30 Tage unverbindlich.

Schwerpunktthema zum Schulstart: Kinder stärken mit Musik

„Ich bin wichtig“ – Mit dem Kinder-Hit von Antje Schomaker das Selbstwertgefühl stärken (Grundschule)

Referentin: Antje Schomaker

Ein perfekter Mix aus Interview und praxisnahen Unterrichtsideen – das erwartet Sie in unserem Webinar mit der Musikerin und Songwriterin Antje Schomaker. Ganz unter dem Oktober-Motto „Kinder stärken mit Musik“ starten wir mit ihrem Song „Ich bin wichtig“. Sie erhalten Ideen und praktische Umsetzungsbeispiele für Ihren Musikunterricht und wir sprechen außerdem mit Antje über die Idee hinter dem Song sowie den Entstehungsprozess. Und Fragen stellen ist natürlich auch erwünscht!

  • Datum: 01.10.2024 (danach als Aufzeichnung)
  • Unterrichtspraxis
  • Praxis-Workshop
  • Beginn: 17:00 Uhr

Sie interessieren sich für dieses Webinar und möchten sich die Aufzeichnung kostenlos ansehen? Dann testen Sie die Lugert Akademie jetzt 30 Tage unverbindlich.

„Feel the beat“ – Wie man das Wir-Gefühl und die Kreativität mit Bodypercussion und rhythmischen Sprechversen fördert (Grundschule)

Referent: Christoph Studer

Unser Körper ist ein wunderbares Instrument. Mit etwas Übung und Fantasie können wir ihm die tollsten Laute und irre Rhythmen entlocken. Aber auch ganz differenzierte Klänge, z. B. zur Begleitung von Geschichten, sind möglich. In diesem interaktiven Online-Seminar gibt Christoph Studer vielfältige Anregungen, wie Körperklänge und Körperpercussion im Unterricht und im pädagogischen Alltag eingesetzt werden können.
Von einfachen Bewegungsliedern und Klatschspielen ausgehend, tauchen wir dabei immer weiter ein in die faszinierende Welt der Körperrhythmen und der Körperklänge. Bei den rhythmischen Sprechversen und Rhythmicals verschmelzen Stimme, Bewegung und Körperinstrumente zu einer ganz eigenen Musik, die Spaß macht, die eigene Kreativität anregt und für die Arbeit mit Kindern super geeignet ist. Und nicht zuletzt werden neben dem Selbstbewusstsein und sozialen Fähigkeiten auch die motorische Entwicklung und die Konzentration der Schüler*innen gefördert. 

  • Datum: 07.10.2024 (danach als Aufzeichnung)
  • Unterrichtspraxis
  • Praxis-Workshop
  • Beginn: 17:00 Uhr

Sie interessieren sich für dieses Webinar und möchten sich die Aufzeichnung kostenlos ansehen? Dann testen Sie die Lugert Akademie jetzt 30 Tage unverbindlich.

Was Sie aus der Lugert Akademie mitnehmen werden:

Wir lieben die Praxis und haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, engagierten Musiklehrkräften die größtmögliche Vielfalt an Online-Fortbildungen zur Verfügung zu stellen.  Mit der Lugert Akademie machen wir das ganz einfach für Sie. Wir liefern Ihnen Fortbildungsthemen aller Art unkompliziert und jederzeit direkt nach Hause!

Warum sich die Lugert Akademie für Sie lohnt:


Live dabei sein

Durch die Mitgliedschaft in der Lugert Akademie erhalten Sie uneingeschränkten Zutritt zu allen Live-Webinaren mit renommierten Referent*innen. Das Fortbildungsprogramm wird stetig weiterentwickelt, sodass fortlaufend neue Termine hinzukommen. Alle neuen Veranstaltungstermine erhalten Sie automatisch per E-Mail, sodass Sie nichts verpassen. 



Mediathek

Im Mitgliederbereich der Lugert Akademie erhalten Sie (auch im kostenlosen Probemonat) vollständigen Zugriff auf die Aufzeichnungen aller vergangenen Fortbildungen. Dort finden Sie alle Veranstaltungen chronologisch sortiert als Mitschnitt sowie entsprechendes Begleitmaterial und eine Teilnahmebescheinigung.




Materialien

Zu jedem Live-Webinar und jeder Aufzeichnung gibt es einen

Download-Bereich, in dem Sie das passende Handout zur Veranstaltung finden. Je nach Thema sind dort auch

zusätzliche Texte, Lieder, Noten, Playlisten, weitere Infos oder Präsentationen

hinterlegt.





Teilnahmebescheinigung

Zu jeder Fortbildung erhalten Sie von uns eine Teilnahmebescheinigung. Diese können Sie sich im Mitgliederbereich downloaden, selbst mit Ihrem Namen ausfüllen und ausdrucken oder digital weiterleiten.

So können Sie die investierte Zeit in Ihre Weiterbildung bestens dokumentieren.


 


Netzwerk

Im Fortbildungs-Netzwerk der Lugert Akademie haben sich in den vergangenen Monaten weit über 8000 Nutzer*innen registriert. Demnach sind auch die Live Fortbildungen oftmals mit mehreren hundert Teilnehmenden sehr gut besucht und bieten eine tolle Möglichkeit, sich fachlich mit anderen Kolleg*innen z.B. über den Live-Chat auszutauschen.



Probemonat sichern und 30 Tage kostenlos testen!


Mit einem Probemonat in der Lugert Akademie sichern Sie sich schon im Testzeitraum viele Vorteile. Nach der Anmeldung erhalten Sie direkten Zugang zum Mitgliederbereich der Akademie und können sich für alle Veranstaltungen im Testzeitraum registrieren. Darüber hinaus steht Ihnen die gesamte Mediathek mit vielen Aufzeichnungen und Materialien 30 Tage lang zur Verfügung.

Bezugsbedingungen
(bitte lesen)

Probemonat
Hier können Sie einmalig GRATIS ein Probemonat in der Lugert Akademie abschließen. In den 30 Tagen des Probemonats haben Sie die Möglichkeit, alle stattfindenden Live-Webinare zu besuchen. Zusätzlich haben Sie Zugriff auf die gesamte Akademie-Mediathek mit zahlreichen Fortbildungseinheiten für die Grundschule und Sekundarstufe. Zu Beginn des Probemonats werden Sie automatisch für einen Zeitraum von 30 Tagen freigeschaltet und können sich im Mitgliederbereich der Lugert Akademie mit Ihren Lugert-Shop-Zugangsdaten anmelden. Wenn Sie nicht überzeugt sind, senden Sie uns innerhalb von 30 Tagen nach Start des Probemonats eine schriftliche Nachricht zu. Hören wir nichts von Ihnen, erhalten Sie automatisch Zugang zu Ihrer Jahresmitgliedschaft. Der Prüfmonat in der Akademie ist vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Mitgliedschaft
Wenn Sie sich direkt für eine Mitgliedschaft entscheiden und vorher kein Probemonat abschließen wollen, ist das auch kein Problem. Hier können Sie sich Ihre direkte Mitgliedschaft sichernhttps://www.lugert-shop.de/de/fortbildungen/online-fortbildung/lugert-akademie

Preise / Kündigung
Mitgliedschaft Lugert Akademie (jährlich)– 69,00 € 
Die Mitgliedschaft in der Lugert Akademie läuft 12 Monate (Mindestlaufzeit). Sie verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, wenn Sie zufrieden sind und die Mitgliedschaft nicht kündigen. Das können Sie sonst jederzeit bis 6 Wochen vor Ablauf einfach per Mail erledigen.


Hier sehen Sie eine Auswahl von Referent*innen
der Lugert Akademie:

Tatjana Friedrich
Finn Hansen
Rolf Zuckowski
Die Minimusiker
Felix Janosa
Tanja Draxler
Elke Gulden
Janice Höber-Filz
Christoph Studer
Knut Dembowski
Maya Probst
Tobias Landsiedel
Barbara Schürch
Oliver J. Ehmsen
Bettina Küntzel
Daniel M. Eberhard
Milena Pieper
Claire Reich
Jale Papila
Christian Heneka
Matthias Meyer-Göllner
Franny Fuchs
Aaron Bredemeier
Marc Godau
Can Güleç
Charlotte Möller

Tobias von Struckrad

Das alles steckt in der Lugert Akademie.
Ein kompaktes und effektives Fortbildungsprogramm für Sie.

  • neue und praxisorientierte Inhalte für Grundschule & Sekundarstufe
  • uneingeschränkter Zutritt zu allen Live-Webinaren
  • Zugriff auf alle Aufzeichnungen im Mitgliederbereich 
  • Bescheinigung über die Teilnahme
  • digitale Handouts und ggf. weiteres Material zu jedem Webinar
  • ein großes Netzwerk an engagierten Musikpädagog*innen

Im Mitgliederbereich der Lugert Akademie erhalten Sie (auch im kostenlosen Probemonat) vollständigen Zugriff auf die Aufzeichnungen aller vergangenen Fortbildungen. Mittlerweile hat sich ein großer Fundus mit über 60 mitgeschnittenen Webinaren aufgebaut, der Ihnen jederzeit auf Abruf zur Verfügung steht. Dort werden verschiedenste Themen behandelt, die frischen Wind in Ihren Musikunterricht bringen ⎼ von Tanzen und Bodypercussion über Arbeitsblättergestaltung und Classroom Management bis hin zu Künstlicher Intelligenz und GarageBand. Hier ist sicherlich auch etwas für Sie dabei! Das Fortbildungsprogramm wird ständig weiterentwickelt, es kommen also regelmäßig spannende und aktuelle Themen hinzu! Hier sehen Sie nur drei der Aufzeichnungen, auf die Sie sich in der Mediathek freuen können:


„Zeit, dass sich was dreht“ mit Bodypercussion und Boomwhackers (Kl. 4-6)

In diesem Webinar widmen wir uns dem inoffiziellen EM-Song „Zeit, dass sich was dreht“. Der Referent Steffen Merkel zeigt Ihnen Ansätze mit Bodypercussion und Boomwhackers, die das EM-Fieber steigen lassen.

Künstliche Intelligenz im Musikunterricht (5. bis 12. Klasse)

KI-Tools wie ChatGPT & Co. bieten vor allem bei der Beschäftigung mit Musikgeschichte Inspiration und Arbeitserleichterung. In diesem Webinar werfen wir aber auch einen Blick auf musikspezifische KI-Tools und diskutieren ihren Mehrwert für den Musikunterricht. 

Achtsamkeit für Musiklehrkräfte

Immer mehr Lehrkräfte fühlen sich vom Schulalltag ausgelaugt. In der Fortbildung zeigt Tanja Draxler Übungen und Techniken für mehr Achtsamkeit im Alltag. Einige Übungen können Sie sogar gemeinsam mit den Schüler*innen umsetzen.

Aus der Praxis für die Praxis

Wieder einmal bestens aufbereitetes und alltagstaugliches Material, das die Kinder dort abholt, wo sie stehen. Kindliche Interessen werden berücksichtigt, das Material ist gut verständlich und erfordert, gerade in dieser doch recht merkwürdigen Zeit, keinen immens hohen Vorbereitungsaufwand. Da kann ich nur sagen, DANKE für wieder einmal sehr gut durchdachtes Material!!


Mila Müller

Prädikat: Empfehlenswert!

Es ist zu wünschen, dass sich dieses Format etabliert und zu einem festen Element in der Weiterbildung wird. Das Format Lugert-Akademie hat hinsichtlich seiner Bedeutung für die Musikpädagogik ähnlich viel Potential wie die "Grünen Hefte" vor 40 Jahren... Mögen viele MusiklehrerInnen und vor allem unsere SchülerInnen von diesem Angebot profitieren!"


Kunde

Absolute Spitze!

Das Webinar mit Rolf Zuckowski war einsame spitze! Toller Vortrag, super Ideen und Handout und ein schöner Einstieg für die Weihnachtszeit.


Danke!


Elisabeth Mayr

Fortbildung Lugert Akademie

Ich habe bisher an zwei Fortbildungen teilgenommen. Aus beiden konnte ich viel mitnehmen und auch als fachfremd unterrichtende Lehrerin alles direkt im Unterricht einsetzen. Ich kann die Akademie nur empfehlen!

Kathrin C.

Weitere Kundenmeinungen zur Lugert Akademie finden Sie im Lugert-Shop und in diesem Video:

Sie sind neugierig geworden und möchten die Online-Fortbildungen auch einmal ausprobieren, um frischen Wind in Ihren Musikunterricht zu bringen?


Hier gelangen Sie zum Formular für Ihren Probemonat bei der Lugert Akademie.


>